Musikschullehrer stellen Instrumente vor

am .

Am 17. und am 18. Juni besuchten jeweils 4 Musikschullehrer der Musikschule Ybbsfeld die Volksschule und stellten ihre Instrumente vor. 

Im Laufe des Vormittags besuchten sie jede Klasse, erklärten ihre Instrumente und gaben kurze Kostproben zum Besten.

So erfuhren die Kinder viel Wissenswertes über die Trompete, die Violine, die Querflöte, die Blockflöte, das Akkordeon und das Keyboard.

Die SchülerInnen waren mit großem Interesse bei der Sache und konnten eigene Fragen stellen.

Falls jemand eines dieser Instrumente erlernen möchte, besteht die Möglichkeit in der Musikschule eine Schnupperstunde zu besuchen.