Theater "Die Weihnachtsgeschichte"

am .

Kurz vor Weihnachten besuchte uns das Team Sieberer und spielte für uns "Die Weihnachtsgeschichte" nach Charles Dickens.

Der reiche, aber geizige Mr. Scrooge will nichts von Weihnachten wissen. Er ist unfreundlich zu seinen Mitmenschen und zeigt sich kalt und herzlos. In der Weihnachtsnacht erscheint ihm ein Geist, der ihn in seine Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft blicken lässt. Dadurch erkennt er, wie er wirklich ist, und ändert sein Verhalten.

Im Verlauf der Geschichte durften viele Kinder auf der Bühne mitmirken. Somit konnten auch sie mithelfen, um aus dem alten Geizkragen einen freundlichen, verständnisvollen Menschen zu machen. Mit einem schwungvollen Lied endete die Geschichte schließlich.