LRS-Betreuung

Die LRS-Betreuung will Schüler und Schülerinnen mit auffallenden Lese-/Rechtschreibschwächen unterstützen.

Diese Förderung wird für SchülerInnen der 2. und 3. Klassen angeboten. 

Förderschwerpunkte sind:

  • Laut-Buchstabenzuordnung im Lesen und Schreiben festigen und sichern
  • Silben- und Wortgliederung
  • Übung des zusammenlautenden Lesens
  • Lesegenauigkeit, Worterkennungsgeschwindigkeit und Leseflüssigkeit steigern 
  • Sichtwortschatz verbessern

 

Betreuerin: Dipl. Legasthenietrainerin Sabine Breslmayr